Ecco Domani 2012: Die Gewinner

292001_189758714433283_189335617808926_433662_789160956_n

Was hat Wein mit Mode zu tun? Gut. Außer, dass hier und dort mal gerne ein Schlückchen genommen wird? Wein fördert aufstrebende talentierte Modedesigner. Also nicht der Wein fördert. Die Marke Ecco Domani fördert. Und das seit nun elf Jahren.

2001 wurde die Ecco Domani Fashion Foundation ins Leben gerufen. Und anständige Fashion Foundations kann es wirklich nicht genug geben, finde ich. In diesem Fall bekommen jedes Jahr sieben Designer die Chance, ihre Kollektion auf der New York Fashion Week zu präsentieren. Und mit einem Preisgeld von $ 25.000 lässt sich eine ordentliche Show auf die Beine stellen. Der Erfolg ehemaliger Gewinner spricht für sich: Proenza Schouler, Alexander Wang, Rodarte, Altuzarra, Siki Im. . . überzeugt?

In diesem Jahr  beglückwünschen wir:

WOMENSWEAR

 

Correll Correll

Fotos: Courtesy of Correll Correll

Die Zwillinge Vera und Daphne Correll gründeten ihr gemeinsames Label Correll Correll 2006 in Berlin. Heute leben und arbeiten die beiden zusammen in New York. Ihre Kollektionen entstehen in aufwändiger Handarbeit. Stricken. Sticken. Färben. Weben. Außergewöhnliche Materialkombinationen und Textilexperimente sind das Ergebnis. Die deutsche Antwort auf Rodarte

 

Eighteenth

Fotos: Courtesy of Eighteenth 

Alexa Galler liebt T-Shirts. Sie liebte sie schon immer. Noch bevor sie Mode liebte, liebte sie T-Shirts. Und so erscheint es nicht verwunderlich, dass sie nach ihrem Studium an der New Yorker Parsons School of Design im Frühjahr 2010 ihr  Label Eighteenth startete. Eine Kollektion aus – genau! – T-Shirts. In innovativen Formen, Silhouetten und Längen. Und jedes einzelne Teil weckt dieses Will-ich-sofort-haben-Begehren.

 

Haus Alkire

Fotos: Courtesy of Haus Alkire

 

Julie Haus und Jason Alkire. Eine Modedesignerin und ein Künstler. Wohnhaft in New York. Eines Tages machten sie sich gemeinsam auf, Mode und Kunst miteinander zu verschmelzen und gründeten Haus Alkire. Ihre erste Kollektion aus Seide, weichem Leder und Kaschmir entstad in langwieriger Handarbeit in New York City. Dort – genauer gesagt im Flagship Store auf der Broome Street, Soho – kann man die feinen Teilchen auch erwerben.

 

Sunhee

Die Designerin Sunhee wurde in Seoul geboren und präsentierte ihre erste Kollektion unter ihrem eigenen Namen im Herbst 2011. Mehr kann man über die Südkoreanerin nicht in Erfahrung bringen. Ecco Domani wird uns aufklären und alles verändern.

 

ACCESSORIES

Dezso

Fotos: Courtesy of Dezso

 

Sara Beltrán führte ein Leben als Stylistin in New York. Aber sie wollte mehr. Gab ihren alten Job auf. Und wurde Schmuckdesignerin. Die Kreationen ihres Labels Dezso erinnern an Sommer, Sonne, Strand. Urlaub. Hier kommen der hübschen Blondiene ihre Inspirationen zu den Ketten, Armbändern und Ringen. Nicht selten sammelt sie Muscheln, die anschließend in Gold gefasst werden. Das Ergebnis lindert Winterdespressionen an trüben Tagen.

 

SUSTAINABLE DESIGN

Titania Inglis

 Fotos: Courtesy of Titania Ingles, Photography: Evan Bouning

Nachhaltigkeit ist kein Trend. Nachhaltigkeit gewinnt immer mehr an Bedeutung und ist bereits in den Köpfen vieler Designer fest verankert. Titania Ingles wird dafür sogar ausgezeichnet. Geboren und aufgewachsen in New York spielt sie in ihren Entwürfen mit Kontrasten: Feminin und maskulin. Hell und dunkel. Modern und traditionell. Bei der Materialauswahl gibt es jedoch nur einen Weg: organisch und umweltbewusst.

 

MENSWEAR

Tim Coppens

Fotos: Courtesy of Tim Coppens

Tim Coppens ist in der Modewelt kein Unbekannter. 1998 machte der Belgier seinen Abschluss im Fach Modedesign an der Königlichen Akademie der Schönen Künste in Antwerpen. Seitdem geht die Karriere steil bergauf. Bereits seine erste Kollektion wurde exklusiv von Barneys New York geordert. Bis heute sind noch einige Einkäufer mehr aufmerksam geworden. Gradliniges Design. Spannende Farbkombinationen. Verdient gewonnen!

Mein Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

    Schließe dich 19 Followern an

  • ZÄHLERSTAND

    • 57,599 hits
%d Bloggern gefällt das: