Berlin vs. Paris

IMG_0187

Während in Berlin die Fashionweek in vollem Gange ist, bereitet sich Paris auf die kommenden Haute Couture Schauen vor.

Berlin präsentierte sich in diesen Tagen ganz und gar nicht abgeschmackt, ranzig und verlottert. Entgegengesetzt des Klischees des abgewrackten Berliners sah man Glamour und  innovative Designs. Deutschland kann wieder von sich behaupten eine Modemetropole mit eigenem Charme zu sein.

Paris steht ganz im Gegensatz zu Berlin schon lange für Mode und den Pariser Chic. Wer aber denkt, dass Paris nur aus Chanel, Louis Vuitton und High-End-Fashion besteht der irrt sich. Zuletzt gesehen auf der rue Saint Honoré, ein Graffiti, was auch in Berlin einen würdigen Platz finden würde.

Comments
One Response to “Berlin vs. Paris”
  1. Sehe ich genauso, Berlin Fashion Week war frisch und innovativ! Man wusste als Blogger gar nicht, wo man zuerst hingehen sollte, Messen, Showrooms oder zu den Runwayshows. Rückblickend m. E. etwas viel Programm für so wenige Tage. Für den Sommer muss ich mein Zeitmanagement optimieren. lg, angie

Mein Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

    Schließe dich 19 Followern an

  • ZÄHLERSTAND

    • 57,621 hits
%d Bloggern gefällt das: