Charakterstudie: W Magazine

W_Magazine_Cover

Sie sind die Kenner der Branche, sie machen Meinungen, formen Trends, finden für alles die richtigen Worte und haben alle auf ihre ganz eigene Weise Relevanz. Wir haben die gedruckte und digitale Presselandschaft analysiert und stellen euch hier unsere Favoriten in kurzen Charakterstudien vor. Bühne frei für die jungen Wilden und die Grand Dames des Modejournalismus!

Das W Magazine

 

Name:  W Magazine

Geburtsjahr: 1971

Geburtsland: USA  

Wohnort: New York

Bester Freund: Stefano Tonchi

Job: People-Reporterin

Sprache: Englisch

Stil: stylish, bunt, provokant, nah, busy, tratschig, flatterhaft, sensationell           

 

Sie liebt:
Fragespielchen! Who? What? Where? Why? When? Damit versucht sie alles aus ihrem oftmals prominenten Gegenüber herauszuquetschen.        

Ihre Freunde:
Die Society. Nicht unbedingt High Society, aber immerhin alle, die gerade im Gespräch sind. Allen voran: Stylistin und Stilikone Giovanna Battaglia. Die gebürtige Italienerin plaudert mit ihr jeden Monat über das Jet-Set Fashionleben, neue Trends und Intimes aus ihrem Alltag.   

Besonderes Merkmal:
Sie provoziert ganz gerne mal. Nicht nur durch ihre unglaubliche Größe, sondern auch durch ihr extremes Styling fällt sie auf. Noch dazu ist sie eine Tratschtante – immerhin glamourös und niveauvoll verpackt.

 Ihre Stärken:
Sie kennt sich in der Szene aus, weiß um die neusten Gerüchte, den nächsten Coup. Sie lässt uns hinter die Kulissen des Promizirkus, ja, sogar hinter ihre eigenen Redaktionswände blicken. So fühlt man sich immer mitten im Geschehen.

Ihre Schwächen:
Neben ihrem prächtigen Paradiesvogeltum fehlt uns eindeutig ein ruhender Pol. Ihre Konsumfixierung schreit ständig nach den neusten Produkten, Designern, Trends, Partys, Celebrities. Das ist zu viel bunter Überschuss. Mehr Unabhängigkeit und eine kleine Auszeit aus dem Busy-Business würden ihr nicht schaden.
Burnout, Darling!         

 

 

 

 

 

 

Fotocredits (5): W Magazine Cover Archiv

Comments
One Response to “Charakterstudie: W Magazine”
Trackbacks
Check out what others are saying...
  1. […] im Magazin W jeden Monat über das Jet-Set Fashionleben, neue Trends und Intimes aus ihrem Alltag. W hat die gebürtige Italienerin bei ihrer Arbeit als Stylistin begleitet – Giovanna Battaglia […]



Mein Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

    Schließe dich 19 Followern an

  • ZÄHLERSTAND

    • 57,621 hits
%d Bloggern gefällt das: