Charakterstudie: The Cut

THE CUT

Geburtsjahr: 2008 – daraus macht sie immer ein großes Geheimnis

Reichweite: 3.765 Facebook Fans, 2.371 Bloglovin‘ Followers

Sprache: Englisch

Bester Freund: New York Magazine

Job: Nachrichtensprecherin

Stil:
informativ, fachbezogen, aktuell

Liebt:
New Yorks Modeszene und alle, die sich in ihr befinden. Modisch ist sie zwar international, nutzt jedoch jede Gelegenheit, um über das Geschehen ihrer Heimat zu berichten.

Hasst:
Unklarheiten. Dass Dior immer noch keinen neuen Chefdesigner hat, gibt ihr zwar neuen Stoff für Gespräche, lässt sie aber auch nicht unberührt. Sie kann nur spekulieren, aber kein fundiertes Wissen weitergeben. Oh Schreck!

Besonderes Merkmal:
Sie will für uns nur das Beste und füttert uns täglich mit Sale-Angeboten und interessanten Produkten. Dank ihr wissen wir außerdem, welchem Promi-Sternchen wir damit nacheifern.

Stärken:
Sie ist vielseitig. Niemals langweilig. Auf schnöde Zahlen und Fakten folgen inspirierende Outifts. Nach Neuigkeiten aus der Modebranche füttert sie uns mit (modischem) Klatsch und Tratsch der Hollywood-Stars. Mix it, baby!

Schwächen:
Manchmal haben wir das Gefühl, wir brauchen sie gar nicht. Vieles, was sie uns erzählt, haben wir vorher schonmal gehört. Abschreiben war schon in der Schule ein Tabu. Aber Moment: wer spickt hier bei wem?

Mein Senf dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

  • Enter your email address to follow this blog and receive notifications of new posts by email.

    Schließe dich 19 Followern an

  • ZÄHLERSTAND

    • 57,599 hits
%d Bloggern gefällt das: